The Bounty Pub

The Bounty Pub wurde 1993 vom Stapel gelassen, als Ergebnis mehrjähriger Zusammenarbeit zwischen seiner jungen Mannschaft und dem Offiziersklub.

Das wie eine richtige Galeone entworfene und gestaltete Bounty Pub ist das ganze Jahr geöffnet und wartet mit einem vielfältigen Angebot auf, das die Wünsche einer wirklich bunt zusammengesetzten Kundschaft befriedigen kann – von den kleinen Piraten bis hin zu den großen Schiffskapitänen.

Im Unterdeck befinden sich Restaurant, Pizzeria, eine gut bestückte Bar und ein Snack- Bereich. The Bounty Pub steht nicht nur für eine vorzügliche Küche, sondern ist auch und vor allem ein Treffpunkt, wo Unterhaltung garantiert ist. So finden sich im Oberdeck Spielsalon, Spielothek und Karaoke sowie eine bis spät nachts geöffnete Bar.