Moby Dick

Eines der zu Recht bekanntesten Restaurants von Jesolo. Das Moby Dick, das seit 1983 von Luciano Guiotto (Küchenchef) und seiner Frau Manuela (im Speisesaal tätig) geführt wird, bietet Gerichte der ganz besonderen Art, die sich vor allem durch die Qualität der verwendeten Produkte auszeichnen: Der Fisch steht ganz im Mittelpunkt dieser Küche, stets frisch und immer in der Vitrine ausgestellt, damit der Gast gleich selbst auswählen kann.

Die Zubereitung betont den natürlichen Geschmack des Fisches durch die Zugabe des leichten Duftes von Saisongemüse und Kräutern. Die Speisekarte wurde sorgsam gestaltet und wird von exquisiten Vorspeisen, einer Reihe von vorzüglichen rohen Fischvorspeisen und ersten Gängen mit oft überraschenden Geschmackskombinationen bereichert.

Auf Pizzaliebhaber warten Neuheiten wie die Focaccia mit Fisch und die Pizza Club, die mit den selben Zutaten wie Club Sandwiches zubereitet wird. Sollte unbedingt probiert werden! Die köstlichen Desserts werden von Frau Manuela persönlich zubereitet. Während der Sommersaison (von Juni bis September) ist das Lokal nur abends geöffnet, mit warmer Küche bis 2 Uhr früh.