Tropicarium Park

Das Tropicarium beherbergt 400 Tiere, von den sympathischen Wasser- und Landschildkröten zu den Geckos, Sauriern und den netten Leguanen, Waranen, den großen und kleinen Schlangen, den Spinnen, Kröten und Salamandern bis zum herrlichen „Giardino delle farfalle“ (Schmetterlingspark). Weiter gibt es eine neue Abteilung für Insekten, insbesondere für Ameisen, eine Abteilung für Primaten und einen Bereich für Tierärzte mit einer „Kinderstube“. Eine Ausstellung der von den Menschen am meisten gefürchteten Räuber in der Shark Expo, die bereits 20 Exemplare größter Haie wie Bullenhaie und die gefährlichen Sambesihaie mit fast 3 Metern beherbergt. Die große Neuheit von Predators ist die Ankunft der Krokodile. In der Ausstellung Killer Animals werden die giftigsten Arten von Schlangen, Insekten, Fischen, Spinnen, Kröten und anderer mehr gezeigt. Diese Ausstellung gefährlicher Tiere rühmt sich, die bedeutendste in Europa zu sein.